Praktische Helferlein im Alter

So um das 50. Lebensjahr herum dreht sich die Verantwortung von den Kindern zu den Eltern, die dann auf das 80. Lebensjahr zusteuern. Verschleiß und Erkrankungen machen es den Älteren oftmals schon schwer eine Flasche zu öffnen oder selbstständig die Strümpfe anzuziehen. Dafür gibt es Lösungen.

Schenken Sie Ihren Schützlingen wieder ein Stück individueller Selbstständigkeit

Für kleinste Gefälligkeiten den Nachbarn oder die Kinder um Hilfe fragen zu müssen, macht wirklich hilflos. Mit den Produkten der Firma Alberts gelingt es Ihnen Ihren Eltern oder Großeltern wieder ein Stück ihrer Selbstständigkeit zurückzugeben und damit auch Achtung und Ehre im Alter zu erhalten. 

Nur leider kennen die Betroffenen diese vielfältigen Hilfen meist nicht und so kommt es auf die „Jüngeren“ darauf an, ihre Eltern mit diesen Produkten zu versorgen. Aber auch junge Menschen, die durch Behinderungen oder Sportunfälle eingeschränkt sind, kann durch diese Produkte Hilfe zur Selbsthilfe angeboten werden. Einige dieser Produkte stellen wir Ihnen hier vor.

Sie erleichtern das Leben für die Betroffenen und machen es wieder lebenswerter. Eine vollständige Checkliste der Produkte können Sie hier abrufen.

Anziehhilfen

Mit dem Bücken klappt es nicht mehr so? Dafür gibt es extralange Schuhanzieher mit einer Greifzange zum Zurechtstellen der Schuhe. Damit klappt auch das Ausziehen! Aber wer an seinen Schuhe nicht mehr herankommt, sollte auch an flexible Schuhbänder denken. So kann man einfach in den Schuh hinein und wieder heraus schlüpfen. Die Schleife wird nur einmalig gebunden und bleibt immer geschlossen. Dazu gehört auch eine Strumpfanziehhilfe. Weitere Produkte wie eine Knöpfhilfe und eine Stange zum Heranholen und Abstreifen von Kleidungsstücken können bei uns zusätzlich bestellt werden.

Mobilität

Krücken oder Stock sind bekannte Gehhilfen. Wer nur hin und wieder die Unterstützung beim Gehen benötigt, ist vielleicht froh einen faltbaren Spazierstock dabei zu haben. Mit 29 cm im gefalteten Zustand, passt er auch in ein Handschuhfach oder eine Tasche. Eine Stockschleife ermöglich den Gebrauch der Hand ohne dabei den Stock zu verlieren. Halteclips für den Stock am Tisch oder eine Eiskralle für den Stockfuß können bei Bedarf zusätzlich bestellt werden.

Haushaltshelfer

Hier geht es meist um schlecht zu greifende Verschlüsse an Flaschen oder Gläsern. Ein Flaschenöffner erleichtert die Drehbewegung und vergrößert die Kraft. Der Schraubglasöffner ist konisch für verschiedene Durchmesser geformt und gibt besseren Halt und ebenfalls mehr Kraft. Mit selbstklebenden Antirutschstreifen kann die Gefahr auf glatten Böden entschärft werden. Zusätzlich, auf Bestellung, bieten wir Ihnen: Einhänderbrett mit Saugnapffüßen und Fixiermöglichkeiten für Brot und Obst so wie Antirutschunterlagen für Schüsseln und Töpfe.

Alltagshilfen

Mit einer Greifhilfe kann man schwer erreichbare Gegenstände aufheben. Mit einem Drehkissen kann ein eher unbeweglicher Mensch sich in bequemer Position setzen und dreht sich dann zum Tisch oder Lenkrad, funktioniert also auch im Auto. Auf Bestellung lieferbar: Schwergängige Türschlösser lassen sich mit einer Schlüsseldrehhilfe besser bedienen. Aufstehhilfen federn beim Setzen und Aufstehen und verbleiben auf dem Sitz.

Hilfen in Bad, Dusche und WC

Mit einem Duschstuhl oder Duschhocker kann der Verwender im Sitzen Duschen. Die speziell ausgeschnittene Sitzfläche erlaubt die Intimhygiene. Ein Badewannenbrett mit Griff erleichtert das Übersetzen in die Badewanne und trägt bis zu 110 kg. Die Toilettensitzerhöhung mit Deckel ermöglicht eine einfache Erhöhung der Toilette. Antirutschstreifen für Dusch und Badewanne erhöhen die Sicherheit beim Gleichgewicht halten. Haltegriffe zur festen Montage an der Wand geben sicheren Halt. Sogar eine mobile Haltegriff-Saugnapflösung haben wir für Reisen oder variable Anlässe im Sortiment. Stützklappgriffe, z.B. neben der Toilette, führen wir auf Bestellung.

Anbauhilfe

Sie benötigen einen Handwerker, der Ihnen die Produkte montiert?

Gerne, sprechen Sie uns bitte an!

Sicherheitshinweis: Unsere Tipps helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung, ersetzen aber keine kwp-Fachberatung. Unser Wissen ist sehr viel größer und viele Maßnahmen hängen von ihren individuellen Gegebenheiten ab. Kommen Sie bitte persönlich vorbei, wir beraten Sie immer gerne von Angesicht zu Angesicht.